Precision Parts Forming Machinery
Tool Design And Manufacturing

Hilgeland, Kiserling, MRP, Nutap
Deutsch | English | 中文 | Español
Sie sind hier: Maschinen » Gewindewalzmaschinen » FN und FW

Gewindewalzmaschinen FN und FW Bauart HILGELAND

Die Gewindewalzmaschinen FN und FW Bauart HILGELAND zeichnen sich durch Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit aus. Sie werden in der Schraubenindustrie als Einzelmaschine oder in Verkettung eingesetzt.

  • Präzises und zuverlässiges Einstoß-System, vorteilhaft bei der Verarbeitung von langschaftigen und reduzierten Walzteilen
  • Einstellung des Schienendurchlasses ohne Austausch von Distanzplatten bei FN
  • Schnelle und reproduzierbare Werkzeugeinstellung, Feinjustierung während der Produktion möglich
  • Backenhalter  für Walzeneinstellhilfe vorbereitet
  • Hohes Maß an aktiver und passiver Sicherheit: Doppelter Motorschutzschalter, Thermofühler, gesicherte Werkzeugabdeckung
  • Elektromotorische Höhenverstellung des Zuführsystems (bei FW und Option bei FN)
  • Die FW 150 verfügt speziell über zwei getrennte Umlaufschmierungen. Eine Vermischung von Maschinenöl und Walzemulsion wird durch die Abdeckung des Walzschlittens vermieden. Der große wirtschaftliche Vorteil ist hierbei, dass kein ­Maschinenöl verloren geht und die Walzemulsion über einen langen Zeitraum genutzt werden kann

Download (PDF 190 KB)
Gewindewalzmaschinen FN

Download (PDF 180 KB)
Gewindewalzmaschinen FW

Download (PDF 220 KB)
Walzwerkzeuge „Alles aus einer Hand“